Geraldine und Birgit von Create in Austria haben im Mai zum Wichteln aufgerufen – und ich habe mich sofort angesprochen gefühlt 😉

Seit Mittwoch lag mein Packerl hier, gestern durften wir endlich aufmachen!

Mein Wichtel war Angelina – vielen Dank für meinen persönlichen Schlüsselanhänger: auf der einen Seite ist „Babsi“, auf der anderen „Rund & Eckig“ eingestickt!

Die Kürbiskerne mit Kaffeegeschmack haben gestern in gemütlicher Runde schon gekostet. Und bei den Kaffee-Magneten wusste ich erst  nicht, dass es Magnete sind (so von außen betrachtet), und habe mir schon überlegt, dass ich die – darin vermutete – Schoki wohl nie essen werde – viel zu schade drum ggg Die Magnete kommen jedenfalls gleich an meine Magnetwand!